E-Roller 25 km/h

Typenprüfungen

Alle unsere Fahrzeuge sind in der Schweiz zugelassen und besitzen eine schweizerische Typenprüfung. Die Fahrzeuge können mit dem Formular 13.20 durch den Fachhandel oder auf der MFK zugelassen werden. Beachten Sie bitte auch die speziellen Verordnungen für Elektrofahrzeuge. Führerprüfungen

Inhaber der Kat B besitzen normalerweise auch automatisch die Kategorie A1 beschränkt auf 45km/h. Inhaber der Kategorie A können ab 18 alle unsere Fahrzeuge (exkl. Auto) fahren.

 

 Mindest Alter 14 Kat M
 16 Kat A1  18 Kat A1  18 (Kat B vorhanden)
 Motor Leistung  max. 0,9 kW  max. 11 kW
 max. 11 kW
 max. 11 kW
 Geschwindigkeit  30 km/h  unbeschränkt
 unbeschränkt
 unbeschränkt
 Ausbildung / Theorie  keine  Verkehrskunde Unterricht.
 Verkehrskunde Unterricht.
 keine
 Ausbildung Praktisch
 keine  Grundschulung 8 Std.  Grundschulung 8 Std.  Grundschulung 8 Std.
Prüfungen
 Theorie  Theorie + Praktische  Theorie + Praktische  keine
In den Korb

Elektro-Roller HTCM500

Ohne Führerausweis - ohne Helmpflicht (Helm empfohlen) - ohne Kontrollschild

  • Keine Helmpflicht (wie beim Velo)
  • Kein Kontrollschild (Versicherung läuft über Hausrat wie beim Velo)
  • Mit aufladbarem Bleiakku Datenblatt (Standartausrüstung) oder li/ionen Akku (li/io Akku gegen Aufpreis)Ab 16 Jahren: benötigt keinen Führerausweis
    Ab 14 Jahren: benötigt Mofa Ausweis Kategorie M
  • Höchstleistung: 500 Watt (0.68 PS)
    Bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
    Tretunterstützung Maximum: 25 km/h
    Antrieb: bürstenloser Hecknabenmotor ( Servicefrei ) keine co2 Emissionen
    Reichweite: 30 - 50 km (je nach Steigung und Gewicht)
    Anzahl Sitz: 1 Person
    Total Zuladung: 125 kg
    Gewicht Mofa ohne Akku: 66 kg
    Steigfähigkeit: max. 12 %
    Ladezeit ab Leerzustand: ca. 6 h
    Masse (LxBxH): 170 x 70 x 101,5 cm
    Radstand: 119,5 cm
    Radgrösse: 16“ x 3.0

    Jetzt nur
    In den Korb
    Der Ridelec X2 kann ohne Ausweis gefahren werden.
    • Kein Führerschein ab 16 Jahren / ab 14 Jahren mit Kategorie M
    • Kein Helm - allerdings empfehlenswert
    • Kein Kontrollschild

    Ridelec X2 - Elektro-Roller - Höchstgeschwindigkeit 20 – 25km/h - Reichweite 40

    Fahren
    • ohne Ausweis (ab 14 Jahren mit M-Ausweis/ab 16 Jahren ohne Ausweis)
    • ohne Kontrollschild (über die Hausratsversicherung wie beim Velo)
    • ohne Helm – wir empfehlen aber das Tragen eines Velohelms

    In den Korb
    Einzigartig in der Schweiz!
    Die Vespino City  kann ohne Ausweis gefahren werden.

    • Kein Führerschein ab 16 Jahren / ab 14 Jahren mit Kategorie M
    • Kein Helm - allerdings empfehlenswert
    • Kein Kontrollschild
    • Vespino City  Elektro-Roller -
    •  Höchstgeschw. 20 – 25km/h 
    •  Reichweite 40  km 

      Fahren
      • ohne Ausweis (ab 14 Jahren mit M-Ausweis/ab 16 Jahren ohne Ausweis)
      • ohne Kontrollschild • ohne Helm –


    Spezifikationen
    • Höchstgeschwindigkeit 20 – 25km/h
    • Motor 250-350 Watt im Hinterrad – bürstenlos
    • Batterie Lithium-Polymer 48V 12Ah, herausnehmbar
    • Ladegerät 225 Volt wird mitgeliefert
    • Ladezeit 2 – 4 Stunden
    • Reichweite  bis 45 km
    • Gewicht brutto 75kg, netto 67kg
    • Bremsen: vorne Scheibenbremse, hinten Trommelbremse
    • Zuladung total – 130kg

    Von
    In den Korb

     

    Unser beliebtes E-Mofa EMOTO 20 mit 20/25 km/h Zulassung!  Ab 16 Jahre ohne Ausweis ,keine Helmpflicht, Zulässsig auf dem Veloweg zu fahren!

     

    BAFANG Motor 500W Rearmotor, SAMSUNG LiFePo4 AKKU 23AH , 20/255 km/h Kpl. ausgestattet: LED Beleuchtung rundherum, Topcase in Fahrzeugfarbe, LCD-Tacho, Klapp Pedale,

    Seitenständer elektrisch abgesichert, Wegfahrsperre und Alarmanlage serienmässig. Reichweite ca. 60 KM. Scheibenbremse vorn/ hinten

    In den Korb

     

     

     Unser beliebtes E-MOfa EMOTO 25 mit 30/35 km Zulassung!

    ab 14 Jahre n mit Ausweis "M" , gelbes Kontrollschild, Zulässig auf dem Veloweg zu fahren!

    Besser geeignet für Personen ab. 1.5 m. Kleinere Räder!

    BAFANG Motor 1000W Rearmotor, SAMSUNG LiFePo4 AKKU,  23AH , 30/35 km/h Mofa
    Kpl. ausgestattet: LED Beleuchtung rundherum, Topcase in Fahrzeugfarbe, LCD-Tacho, Klapp Pedale,

    Seitenständer elektrisch abgesichert, Hydraulische Scheibenbremsen vorne und hinten,
    Wegfahrsperre und Alarmanlage serienmässig. Reichweite ca. 60 KM.

    In den Korb

     

     

     Unser beliebtes E-MOfa EMOTO 30 mit 30/35 km Zulassung!

    ab 14 Jahre n mit Ausweis "M" , gelbes Kontrollschild, Zulässig auf dem Veloweg zu fahren!

     

    BAFANG Motor 1000W Rearmotor, SAMSUNG LiFePo4 AKKU,  23AH , 30/35 km/h Mofa
    Kpl. ausgestattet: LED Beleuchtung rundherum, Topcase in Fahrzeugfarbe, LCD-Tacho, Klapp Pedale,

    Seitenständer elektrisch abgesichert, Hydraulische Scheibenbremsen vorne und hinten,
    Wegfahrsperre und Alarmanlage serienmässig. Reichweite ca. 60 KM.

    In den Korb

     

    E-Mofa 330 Das muss man gefahren haben

    Unser cooles und bestens bekannte E-Mofa 330 mit neuem 1000W Motor, SAMSUNG AKKU.

    Fahrbar schon ab 14 Jahren mit Ausweis M oder mit PW Ausweis*

    Bereits über 400 Stück an zufriedene Kunden ausgeliefert, jetzt einsteigen und emisionslos durchstarten.

     

     

    BAFANG Motor 1000W Rearmotor, SAMSUNG LiFePo4 AKKU, NEU ab 01.07.2016 mit 23AH statt 20AH, 30/35 km/h Mofa
    gemäss Schweizer Typengenehmigung, fahrbar schon ab 14 Jahren mit Ausweis "M" oder ganz einfach mit PW-Ausweis.

    Kpl. ausgestattet: LED Beleuchtung rundherum, Topcase in Fahrzeugfarbe, LCD-Tacho, Klapp Pedale,

    Seitenständer elektrisch abgesichert, NEU ab 01.07.2016 Hydraulische Scheibenbremsen vorne und hinten,
    Wegfahrsperre und Alarmanlage serienmässig. Reichweite ca. 50-55 KM.

    Solex mit e-Antrieb, 25 km/h

    38OR e-Solex
    In den Korb

    400 Watt ohne Helm, gilt als Velo! Mit Strassenzulassung! Aktionspreis ! NP . 3150.00 Das legendäre Velosolex ist zurück!  Vom Velosolex zum e-Solex! Weiter Unterlagen unter Solex mit e-Motor. 

     

    Das legendäre Velosolex ist zurück! Diesmal jedoch ohne Emissionen und komplett geräuschlos. Dies verdankt das e-Solex einem integrierten Elektromotor, der von einer starken Lithium-Ionen Batterie gespeist wird. Mit Federung im Sattel und exzellenten Scheibenbremsen, wird mit dem e-Solex ein nostalgischer Traum war.

    Dort, wo früher ein Zweitaktmotor das Vorderrad antrieb, findet sich heute nur noch ein kleines Werkzeugfach; der Antrieb befindet sich an der Hinterradnabe, ist elektrisch und leistet 400 Watt. Wie das alte Mofa kann das eSolex auch nur durch Muskelkraft betrieben werden. Als Stromquelle dient eine 37-Volt-Lithium-Ion-Batterie (Kapazität: 16 Ah, Gewicht: 3,9 kg), die an jeder gewöhnlichen Steckdose geladen werden kann; mit dieser wiegt das Gefährt etwa 43 kg. Das eSolex Version F1 erreicht maximal 22km/h. Die Ladedauer beträgt für 70 % etwa 4 Stunden und für 100 % etwa 8 Stunden. Bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 20 km/h erhält man eine Reichweite von etwa 40 km (Fahrzeit 2 Stunden 15 Minuten).

    Das e-Solex ist auf jeden Fall ein garantierter Hingucker mit hohem Spass- und  Nostalgiefaktor.