Scooter mit Kettenantrieb, diverse Modelle

!

Scooter HTCDR300

18IN HCDR300

Hitec Elektro-Scooter, schwarz

Reichweite AKKU: 10-15 km
Geschwindigkeit: max. 20 km/h
Gewicht Scooter: 23 kg, komplett mit Sattel und Korb
Zulässiges Benutzergewicht: max. 90 kg
Ladezeit: ca. 3-6 h
Einsatz für: Camping, Golfplätze, Bootshafen, Ferienanlagen oder mobile Einkaufsmöglichkeiten!

zusammenklappbar (ohne Sattel) stabiler Einkaufskorb aus Metall
inkl. LED-Elektrofahrrad-Beleuchtung

erfüllt die Richtlinien als Kleinmotorfahrrad (laut eidg. Departement vts2014)

Jeder einzelne Scooter wird vor der Verpackung technisch überprüft.

Verschleissteile wie Pneu, Kette, Akku ,Bremsklötze etc. ab Lager Innomatec. 

Elektroscooter SXT 500W, 20 km/h Strassenzulasung

18ES SXT500

Sind nicht alle Elektro Scooter gleich wirst Du dich bestimmt jetzt fragen… Nein, sind Sie nicht!

Unsere Scooter sind leicht, handlich und dennoch leistungsstark.

Ab sofort präsentieren wir den SXT500 EEC mit Schweizer-Straßenzulassung! Das heisst der Scooter ist in der Schweiz zugelassen als Leicht-Motorfahrrad und darf somit auf allen öffentlichen Straßen und Wegen gefahren werden.Ab 16 Jahren Führerscheinfrei!

Spätestens jetzt sind die Scooter von SXT Scooters ein Must-Have für jeden Campingfan, Berufspendler und Technikfreak im Bereich der E-Möbilität. Auf Grund des geringen Eigengewichtes von nur etwas mehr als 40 kg kann das Modell praktisch zusammengeklappt nahezu überall mit hingenommen werden. Ob in Bus und Bahn, im Kofferraum, Stauraum des Wohnmobils oder Bootes der SXT500 EEC ist überall mit dabei.

Auch die Sicherheit kommt bei diesem Modell nicht zu kurz. Gleich wie der „große Bruder“ verfügt der SXT500 EEC über ein extrem sparsames LED Vorderlicht und Rücklicht, deren Lebensdauer mit bis zu 10.000 Stunden sämtliche Grenzen sprengt. Die Scheibenbremsen vorne und hinten gewährleisten jederzeit schnelles und sicheres Anhalten. Die Bremssattel des EEC Modells entsprechen dem neusten Stand der Technik und wurden speziell für dieses Modell neu entwickelt. Als zusätzliches Sicherheitsfeature wurden diverse Teile des SXT500 EEC in neonorange eingefärbt um im Straßenverkehr niemals übersehen zu werden.

Damit man seine Geschwindigkeit stets im Blick hat besitzt der Scooter einen stylishen LCD Tachometer, der die aktuell gefahrene Geschwindigkeit bis auf eine Nachkommastelle genau anzeigt. Ebenso hat der Tacho viele weitere praktische Funktionen.
Um auf sich aufmerksam zu machen hat der Scooter nicht etwa eine simple Klingel, nein der SXT500 EEC hat am unteren Ende der Lenkerstange eine unüberhörbare Hupe montiert die sicherstellt, dass man garantiert nicht überhört wird.

Bei der Stromversorung des Elektro Scooters haben Sie die Wahl zwischen dem Standart 36V 12Ah Bleiakku, der eine Reichweite von ca. 20 km hat, dem 36V 20Ah LiFePo4 Lithium Akku, der eine Reichweite von ca. 40 km hat und dem 36V 30Ah Li-Ion Lithium Akku, der eine Reichweite von ca. 60 km hat. Die maximale Reichweite hängt von vielen Faktoren wie z.B. Gesamtgewicht, Fahrweise, Straßenverhältnisse, Ladezustand sowie auch dem Alter der Batterie ab und kann deshalb schwanken.

Die Vorteile von Lithium Akkus gegenüber den „normalen“ Bleiakkus liegen klar auf der Hand. Zum einen beträgt das Gewicht nur ca. die Hälfte vom Bleiakku zum anderen ist die Akkukapazität von 20Ah / 30Ah wesentlich größer als die der Bleiakkus mit nur 12Ah, dies führt zu einer wesentlich größeren maximalen Reichweite.

Nun denken viele alles gut und schön aber sind vom Preis der Lithium Akkus sofort abgeschreckt – hierzu ist zu sagen dass diese Akkus nur vermeindlich teurer sind. Sobald man sich die Sache allerdings mal genau anschaut ist es so, dass man hier unbedingt auch die Anzahl der Ladezyklen beider Akkus vergleichen muss. Beim Standard Bleiakku beträgt die Anzahl der Ladezyklen ca. 250 (d.h. der Akku kann bis zu ca. 250 mal wiederaufgeladen werden bis dieser gegen einen neuen ersetzt werden muss) – hingegen beim Lithiumakku ist es so, dass dieser bis zu 1500 Ladezyklen aushält. Wenn man nun mal genau hinschaut ist das Ergebnis dieses Vergleiches wie folgt:

Bleiakku 12Ah:
250 Ladezyklen x 20 km Reichweite = 5.000 km Gesamtleistung

Lithiumakku LiFePo4 20Ah:
1.200 Ladezyklen x 40 km Reichweite pro Ladung = 48.000 km Gesamtlaufleistung

Lithiumakku Li-Ion 30Ah:
1.500 Ladezyklen x 60 km Reichweite pro Ladung = 90.000 km Gesamtlaufleistung

Vergleicht man nun diese Gesamtlaufleistung miteinander sieht dies wie folgt aus 48.000 : 5.000 = 9,6 mal höhere Ausbeute beim LiFePo4 Lithiumakku bei nur ca. dem 3,5 mal höheren Preis ergo ist der Lithiumakku über die Lebensdauer gerechnet wesentlich günstiger als die Bleiakkutechnologie. Das Ergebnis wird noch deutlicher wenn man den Bleiakku mit dem 30Ah Li-Ion Lithium Akku vergleicht.

Beschleunigt wird der SXT500 EEC ähnlich wie auch unsere anderen Modelle mit einem Drehgasgriff an welchem zusätzlich auch noch die aktuelle Ladezustandsanzeige angebracht ist, welche im Zusammenspiel mit dem Motorsteuergerät auch gleich noch die Aufgaben eines Fehleranlysetools übernimmt und den Benutzer im Falle eines Problemes mit Hilfe von unterschiedlichen Anzeigearten / Blinkzeichen über die genaue Ursache informiert.

Wenn der Akku einmal leer ist, wird dieser bequem über die am Scooter angebrachte Ladebuchse ohne Ausbauen der Batterie wieder aufgeladen. Der Ladeprozess dauert ca. 6 Stunden. Wenn der Scooter neu geladen und startklar ist, kann dieser über das am Lenker vorhandene Zündschloss aktiviert werden. Bei Stufe 1 ist der Scooter  fahrbereit und die gesamte Stromversorung ist aktiviert. Ohne Schlüssel kann der Elektromotor nicht genutzt werden. Um Unfälle zu vermeiden ist der Ständer des SXT500 EEC zusätzlich mit einem Sicherheitsschalter ausgestattet welcher eine Aktivierung und Losfahren bei heruntergeklapptem Ständer unmöglich macht und den Stromfluss unterbricht

Dieser Scooter hat die Typengenehmigung für die Schweiz und ist auf den Schweizer Strassen zugelassen.

Technische Daten:

Gewicht (ohne Akku) 28 kg
Betriebskosten pro 100 km sensationell nur ca. 0,50 € !!!
max. Geschwindigkeit bis zu 20 km/h
Motorleistung 500 Watt
max. Leistungsaufnahme Motor 650 Watt
Reichweite bis zu 20 km / 40 km / 60 km
Belastbarkeit / Zuladung max 120 kg
Bereifung Luftreifen (Straßenprofil) mit Schlauch
Federung vorne und hinten Stoßdämpfer
Beleuchtung LED vorne und hinten
Bremslicht ja
Kraftübertragung Kette
Bremsen Scheibenbremsen vorne und hinten
Rückspiegel ja
Radstand 96 cm
Bodenfreiheit 13 cm
Höhe, Länge, Breite Trittfläche 27 cm / 48 cm / 25 cm
Sitzhöhe (min / max) 76 cm / 90 cm vom Boden
Lenkerhöhe 110 cm vom Boden
Maße zusammengeklappt 127 x 73 x 60 cm
Reifen Ø 26 cm / Breite 8 cm
Schweizer-Straßenzulassung ja

Forca EVOKING 3.0 Scooter 20km/h ,500 Watt führerscheinfrei

38EN 1946

Auch 2015 wieder mit vielen Innovationen

  1. Freilauf-Antrieb
  2. Extra große Reifen mit 30 cm Durchmesser
  3. Deluxe Komfort-Sattel
  4. REVO-Gepäckträger ( Optional )
  5. Straßenzulassung bis 20 km/h ( Helmfrei )
  6. Leistungsfähiger 48V Motor
  7. Helmfrei!

·         Neue Federung und Große-Reifen

Noch besseres Fahrverhalten bei jeder Geschwindigkeit und jedem Gelände!

Beim Forca Evoking 3.0 sind bereits serienmäßig große Reifen mit 30 cm Durchmesser montiert, dies führt zu einem wesentlich stabileren und sicheren Fahrverhalten, als bei einigen anderen Elektro Scootern dieser Art.

Auch der ausgeklügelte Stoßdämpfermechanismus wurde durch den neue "Black Suspension"-Stoßdämpfer weiter verbessert und ist weniger empfindlich gegenüber Schmutz und Feuchtigkeit gemacht - Auch Feldwege und Gelände sind nun problemlos fahrbar!

·         Die Größe macht den Unterschied!

Die extra großen Reifen des Evoking 3.0 sind größer als bei vergleichbaren Elektro Scootern

Während viele andere Modelle  mit Reifen ausgeliefert werden, die nur 26 cm oder 28 cm Durchmesser haben, wird der Evoking 3.0 bereits mit extra großen Rädern (30 cm Durchmesser) ausgeliefert. Die Vorteile davon liegen auf der Hand:

1.       Besseres Fahrverhalten

2.       Weniger anfällig bei Schlaglöchern

3.       Sichereres Fahrgefühl

·         Ab jetzt auch mit Freilauf!

Höhere Reichweite, mehr Komfort!

Die neue Freilaufnabe ist das Feature, auf das viele Nutzer seit Jahren gewartet haben. Forca verbaut die Freilaufnabe seit 2014 serienmäßig. Schieben Sie ihren Evoking 3.0 nahezu ohne Widerstand und wartungsfrei. Der Vorteil ist die enorme Kraftersparnis. Diese Entwicklung führt beim Fahrbetrieb zu einer Energieverbrauchseinsparung von durchschnittlich 15-20%, was Ihrer Reichweite zugute kommt und vereinfacht darüber hinaus das Rangieren erheblich. Sie werden keinen anderen Scooter mehr wollen! Die Energieeinsparung ist abhängig von unterschiedlichen Faktoren wie Streckenbeschaffenheit, Fahrverhalten, Fahrergewicht, Akkuzustand und weiteren äußeren Einflüssen.

·         Technische Daten

Die wichtigsten Daten im Kurzüberblick

1.       Geschwindigkeit: 20 km/h

2.       Motor: 500W - DC-Motor

3.       Gewicht: ca. 48 kg ( Scooter 30 kg, Akku 18 kg )

4.       Reichweite: bis zu. 40 km*

5.       Akku: 48V - 15 AH, Bleigel Akku ( Zyklenfest )

6.       Ladedauer: ca. 6 - 8 Stunden

7.       Steigfähigkeit: bis 10%

8.       Abmessungen in cm (Aufgebaut ) LxBxH1: 115 x 65 x 110

9.       Abmessungen in cm (Geklappt ) LxBxH2: 115 x 65 x 40

 

 

Forca Bossman-S – E-Scooter 20 km/h

38EN 2181

Produktbeschreibung

Die wichtigsten Daten im Kurzüberblick

  1. Geschwindigkeit: bis 20 km/h
  2. Motor: 500W – BLDC-Motor
  3. Gewicht: ca. 68 kg ( Scooter 50 kg, Akku 18 kg )
  4. Reichweite: bis zu. 70 km*
  5. Akku: 48V – 15 AH, Bleigel Akku ( Zyklenfest )
  6. Ladedauer: ca. 6 – 8 Stunden
  7. Steigfähigkeit: bis 12%
  8. Abmessungen in Cm (Aufgebaut ) LxBxH1: 145x 73 x 113
  9. Abmessungen in Cm (Geklappt ) LxBxH2: 145 x 73 x 55
  1. * Abhängig von Akkutyp (Sonderzubehör), Fahrweise, Zuladung und Steigungen
  1. Noch besseres Fahrverhalten bei jeder Geschwindigkeit und jedem Gelände!
  2. Beim Forca Bossman-S sind bereits serienmäßig große Reifen mit 34 cm Durchmesser montiert. Dies führt zu einem wesentlich stabielern und sicheren Fahrverhalten, als bei vielen anderen Elektro Rollern.

  3. Ab jetzt auch mit Freilauf!

    Höhere Reichweite, mehr Komfort!

    Die neu entwickelte Freilaufnabe ist das Feature, auf das viele Nutzer seit Jahren gewartet haben. Forca verbaut die Freilaufnabe seit 2014 serienmäßig. Schieben Sie ihren Bossman-S nahezu ohne Widerstand und wartungsfrei. Der Vorteil ist die enorme Kraftersparnis. Diese Entwicklung  führt beim Fahrbetrieb zu einer Energieverbrauchseinsparung von durchschnittlich 15-20%, was Ihrer Reichweite zugute kommt und vereinfacht darüber hinaus das Rangieren erheblich. Sie werden keinen anderen Scooter mehr wollen! Die Energieeinsparung ist abhängig von unterschiedlichen Faktoren wie Streckenbeschaffenheit, Fahrverhalten, Fahrergewicht, Akkuzustand und weiteren äußeren Einflüssen.

  4. Scheibenbremsen vorn und hinten

    Für optimales Bremsverhalten

    Neben den großen Reifen, verhelfen auch die groß dimensionierten Bremsen für ein extra Plus an Sicherheit. Verbesserte Bremssättel, die bei vielen anderen Herstellern nur gegen Aufpreis angeboten werden, sind hier bereits Serienmäßig verbaut – Diese ermöglichen erheblich besseres Einstellen der Bremse.

Sorglospaket

18ES 1201
#18059_2_frei

Sie können es nicht abwarten Ihren neuen  EVOKING, Bossmann und SXT  sofort nach Erhalt zu fahren?

Kein Problem: Wir liefern Ihren Elektroscooter  komplett aufgebaut auf Palette per Spedition bei Ihnen an.
Ihr ElektroRoller wird von uns komplett montiert, eingestellt und geprüft. Dies beinhaltet auch das Einstellen der Bremsen, Tacho, Fahrwerk, Reifendruck. Sie erhalten Ihn somit zu 99% fahrbereit und sparen sich den Aufbau. Sie müssen dann nur noch den Sattel aufstecken, Batteriestecker koppeln und können dann sofort losfahren. Klären Sie die Haftpflichtversicherung ab!

Gepäckträger für Revoluzer, Evoking, Bossmann

38EN 5001400
5001400-gepaeaecktraeaeger_20160518132800
Gepäckträger kann einfach eingesteckt werden und wird durch die Sattelstange befestigt.

Trivanti Elektro Trottinett , ich stehe drauf. Neu auch mit Sattel lieferbar! Gilt als Velo! Mit Strassenzulassung!

38TR Trivanti1 Alu
Im Trivanti wurde das klassisch und zeitlose Grundkonzept eine Trottinetts neu interpretiert und mit effizienten und umweltfreundlichen batteriegestützten  Antrieb- Technologien verbunden. Es sorgt für ökologischen Fahrspass und schliesst die Lücke zwischen Fussgänger und E-Bike.

Motor

verschleissarmer, effizienter
BLDC-Elektromotor 310W, 36V

Rahmen

innovativer Aluminium-Guss

Farbe

Aluminium

Bremsen vorne / hinten

mechanische Scheibenbremsen Avid BB5,
Scheibe Avid G2CS 140mm

Räder

12‘‘ x 2‘‘ Alu-Felge mit typgeprüften Reifen

Freilauf

Fahrradnaben SRAM 406

Gesamtgewicht inkl. Akku

< 17kg

Zulässiges Gewicht

max. 100kg

Abmessungen:
fahrbereit
geklappt


1355 x 1000 – 1155 (höhenverstellbar) x 500
1200 x 500 x 500

Steuerung

tridrive

Geschwindigkeit

max. 20km/h mit Daumengas reguliert

Geschwindigkeitsanzeige

in Bedieneinheit integriert

Akku

Li-Ion-Technologie, 4.5Ah unter Trittbrett angeordnet; kann herausgenommen werden

Akku-Zustandsanzeige

Anzeige der Kapazität in 5 Stufen

Ladegerät

Ladezeit eines Akku <2h;
kann unter dem Trittbrett transportiert werden

Licht / Bremslicht

LED; Vorder- und Hinterlicht integriert

Reichweite

auf gerader Strecke bis 18km mit wechselnden Steigungen bis 15km

Fahrerlaubnis

neu offen wie Velos

Zulassung

CH-Strassenzulassung( Nicht mehr nötig)

Optionen

 

 

 

 

Pletscher-Gepäckträger
2. Akku (unter Trittbrett statt Ladegerät)
Farben schwarz, rot, weiss